Startseite / Rasenmäher / Wolf-Garten Rasenmäher

Wolf-Garten Rasenmäher

Mit einer über 80 jährigen Tradition überzeugt das Unternehmen WOLF-Garten GmbH & Co KG durch Innovation und aufwendige Forschung. Die Gartengeräte aus dem Hause Wolf-Garten sind somit optimal auf Kleinbauern oder Hobbygärtner zugeschnitten und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Wolf-Garten Select 3200 E und Select 3800 E

Wolf-Garten Select 3800 E

Produktfoto Wolf-Garten Select 3800 E

Die Wolf-Garten Rasenmäher der Select-Reihe  zählen zu den Einsteigermodellen, überzeugen aber dennoch durch gute Leistung und einfache Handhabbarkeit. Der robuste Select 3200 E verfügt über 1000 Watt Nennleistung und 32 cm Schnittbreite und ist somit für kleinere bis mittlere Rasenflächen geeignet. Der Fangkorb mit einem Volumen von 30 Litern sammelt das Schnittgut zuverlässig und ohne Rückstände ein. Mit gerade einmal 12 kg Gewicht lässt sich der Select 3200 E einfach über die zu bearbeitenden Rasenflächen manövrieren. Durch den klappbaren Griff kann der eifrige Hobbygärtner das Gerät optimal auf seine Arbeitshöhe einstellen.

Bei dem Modell Select 3800 E hat Wolf-Garten einen leistungsstärkeren Motor  integriert. Der Rasenmäher kommt mit 1400 Watt Leistung und einer vergrößerten Arbeitsbreite von 38 cm. Auch der Fangkorb wurde auf 40 Liter vergrößert. Diese Änderungen wirken sich natürlich auch auf das Gewicht aus. Jedoch ist auch der Select 3800 E mit gerade einmal 14 kg sehr leicht.

Wolf-Garten Power Edition Compact plus 40 EA-1

Wolf-Garten Power Edition Compact plus 40 EA-1

Produktfoto Wolf-Garten Power Edition Compact plus 40 EA-1

Dieser Rasenmäher ist der leistungsstärkste der Power Edition Compact plus-Reihe  von Wolf-Garten. 1600 Watt Nennleistung und 40 cm Schnittbreite erlauben den Einsatz auf mittelgroßen bis großen Rasenflächen. Mit dem 1-Gang-Radantrieb lässt sich der 26 kg schwerer Rasenmäher leicht handhaben. Innovativ ist bei diesem Modell vor allem das CCM Schnittsystem. Per Schaltereinstellung ist sowohl Schneiden und Fangen, als auch Mulchen von nassem und trockenem Gras ohne Umbau des Gerätes möglich und wird in dem 55 Liter Fangsack verstaut.

Zudem enthält der Power Edition Compact plus 40 EA-1 einen rutschfesten Softgrip-Griff, der auf die jeweilige Arbeitshöhe eingestellt werden kann. Durch die patentierte "Flick-Flack"-Kabelführung  und den Kabelknickschutz wird außerdem eine hohe Lebensdauer des Gerätes garantiert.

Wolf-Garten Ambition 42 E und Ambition 48 EA HW

Wolf-Garten Ambition 42 E

Produktfoto Wolf-Garten Ambition 42 E

Mit der Ambition-Reihe  von Wolf-Garten steigt der Gärtner in die Premiumklasse der Rasenmäher ein. Der Ambition 42 E enthält einen 1800 Watt Elektro-Motor und arbeitet mit 42 cm Schnittbreite. Der Fangkorb lässt mit 60 Litern Volumen auch längere Arbeitsvorgänge in mittleren bis großen Gärten zu. Mit 23 kg ist dieser Rasenmäher deutlich schwerer als die Modelle der Select-Reihe, lässt sich jedoch aufgrund der integrierten Highwheels leicht und zuverlässig über die Rasenfläche bewegen.

Wolf-Garten Ambition 48 EA HW

Produktfoto Wolf-Garten Ambition 48 EA HW

Der Ambition 42 E wartet mit zahlreichen Extras auf: Kabelknickschutz, Kabelzugentlastung, integrierte Fangsackfüllstandsanzeige und Bügelschalter. Mit diesen Besonderheiten kann auch der Ambition 48 EA HW überzeugen. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen 1-Gang-Radantrieb, wodurch das Gewicht von 36 kg kein Problem darstellt. 48 cm Arbeitsbreite und 70 Liter Fangsack-Volumen lassen keinen Grashalm stehen und durch das Plant Protection System  werden Pflanzen nicht versehentlich beschädigt.

Wolf-Garten Compact plus Hybrid Power 40

Wolf-Garten Compact plus Hybrid Power 40

Produktfoto Wolf-Garten Compact plus Hybrid Power 40

Die Besonderheit des Compact plus Hybrid Power 40 liegt in der Kombination von Akku- und Netzantrieb . Aufgrund von dieser Technologie mäht er mit praktisch unbegrenzter Laufzeit, ist aber dennoch sparsam, umweltfreundlich, wendig und leicht. Dank des kraftvollen Lithium-Ionen-Wechsel-Akkus schafft der Rasenmäher bis zu 600 m² mit einer Ladung. Im Netzbetrieb sorgen 1100 W für die nötige Schneidleistung, um die 40 cm Arbeitsbreite optimal umzusetzen. Auch das von Wolf-Garten oft verarbeitet CCM-Schnittsystem findet bei diesem Modell Verwendung. Damit kann der Compact plus Hybrid Power 40 trockenes oder nasses Gras schneiden, fangen oder mulchen.Das Schnittgut wird in dem 55 Liter-Grasfangsack gesammelt und die Füllstandsanzeige verrät, wann der Behälter zu leeren ist.

Wolf-Garten LI-ION Power 40

Wolf-Garten LI-ION Power 40

Produktfoto Wolf-Garten LI-ION Power 40

Mit der LI-ION Power-Serie  erweitert Wolf-Garten das Sortiment um Akku-Rasenmäher. Das stärkste Gerät dieser Klasse: der LI-ION Power 40. Sein leistungsstarker 108 V/1,45 Ah-Motor lässt ihn kabellos bis zu 250 m² Rasenfläche mit einer Akkuladung schneiden. Der Akku ist in 6 Stunden komplett aufgeladen. Wer jedoch ohne Pause weiter mähen will, kann auf den Lithium-Ionen-Wechselakku zurückgreifen und die Arbeit fortsetzen. Das integrierte CCM-Schnittsystem erlaubt durch die kinderleichte Schalterumstellung das Schneiden, Fangen und Mulchen von trockenem und nassem Gras. Ebenso enthalten sind der bei Wolf-Garten übliche Kabelknickschutz und die Griffhöhenverstellung. Somit ist der Wolf-Garten LI-ION Power 40 sowohl für den schnellen, als auch für den längeren Einsatz ein flexibler, leistungsstarker Rasenmäher.

Zubehör für Wolf-Garten Rasenmäher

Wolf-Garten Messerbalken Vi 40 A

 für LI-ION Power 40